Creality CR-10 V2 Testbericht

Add to wishlistAdded to wishlistRemoved from wishlist 0
Add to compare
(3 customer reviews)
Set Lowest Price Alert
×
Notify me, when price drops
Set Alert for Product: 3D-Drucker Creality CR-10 V2, installiert mit leiser Hauptplatine, Meanwell-Netzteil, Ganzmetall-Extrudereinheit mit Fadenzuführungssensor, Fortsetzungsdruckgröße 300 * 300 * 400mm - €459.00
Check all prices

 

Parameter von CREALITY CR-10 V2

  • Moulding Tech: FDM
  • Druckgröße: 300 * 300 * 400 mm
  • Nettogewicht: 11,5 kg
  • Druckgeschwindigkeit: ≤ 180 mm / s, normal 30-60 mm / s
  • Druckgenauigkeit: ± 0,1 mm
  • Schichtdicke: 0,1-0,4 mm
  • Düsendurchmesser: Standard 0,4 mm
  • Brutstätten-Temperatur: ≤ 100 ℃
  • Arbeitsmodus: Online- oder SD-Steckplatz-Offline-Druck
  • Lesbares Dateiformat: STL OBJ AMF
  • Slicing-Software: Cura Repetier-Host 3D vereinfachen
  • Betriebssystem: MAC Linux WindowsXP Vista
  • Stromversorgung: AC-Eingang 115V / 230V Ausgang: 24V
  • Nennleistung: 350W
  • Filamente: 1,75 mm PLA / ABS / PETG / TPU
Last updated on September 17, 2021 2:38 am
Creality CR-10 V2 Testbericht
Creality CR-10 V2 Testbericht

459,00

Description

Der Creality CR-10 ist unter Herstellern als einer der größten 3D-Drucker der letzten Jahre in seiner Preisklasse bekannt. Der CR-10, hergestellt von Creality 3D, ist in verschiedenen Größen erhältlich und der Zusammenbau dauerte etwa 45 Minuten. Es ist zweifellos einer der besten DIY-3D-Drucker, die es derzeit gibt.
Nachdem der ursprüngliche CR-10 neuen Iterationen Platz gemacht hat, setzen wir uns für den CR-10 V2 ein, um den Ruf des CR-10 für Zuverlässigkeit und hohe Leistung zu erhalten und sogar zu verbessern. Er verfügt über eine verbesserte Struktur für bessere Stabilität und reduzierte Auswirkungen von Vibrationen sowie eine Reihe weiterer wichtiger Verbesserungen, die den CR-10 V2 zu einem erstklassigen 3D-Drucker machen.
Für nur 500 US-Dollar bietet der Creality CR-10 V2 eine sehr gute Qualität und eine Mindestschichtdicke von 0,05 mm. Der Drehknopf und der einfach zu bedienende Bildschirm machen den CR-10 zu einem großartigen Einsteigerdrucker sowie zu erfahrenen Herstellern. Der Creality CR-10 hat ein Druckvolumen von 300 x 300 x 400 mm, eine bemerkenswerte 3D-Druck-Baufläche für den Preis. Insgesamt ist es ein perfekter 3D-Drucker für Anfänger – obwohl er für die ersten Drucke riechen kann.

Price History

-

Reviews (3)

3 reviews for Creality CR-10 V2 Testbericht

4.3 out of 5
2
0
1
0
0
Write a review
Show all Most Helpful Highest Rating Lowest Rating
  1. MACK2020

    Kurzum:Ich bin absoluter Neuling im 3d-Druck, habe aber lange recherchiert und noch länger YT-Videos geschaut. Möglich, dass er mir dadurch sehr leicht fiel, das Gerät sehr schnell in Berieb zu nehmen und die ersten Teile zu drucken.Diie größten Pluspunkte sind:- sehr großer Bauraum (war mir sehr wichtig)- bewährte Technik, mittlerweile mehrfach verbessert- einfacher Aufbau und Inbetriebnahme- Top-Preis- große Community, falls man doch mal ne Frage hat oder das Gerät modden willÜbrigens habe ich bewusst NICHT die Pro Version gekauft und auch den BL-Sensor weggelassen. Letzteren braucht man nicht.Bei einem großen Auktionshaus oder direkt in China hätte man noch etweas ebiger bezahlt, aber ich wollte auf den Prime-Support nicht verzichten, man weiß ja nie…ein wenig Angsthase :-)Mittlerweile habe ich 10 Teile gedruckt und bisher noch keinen einzigen Fehldruck.Würde ich sofort weider kaufen!

    Helpful(0) Unhelpful(0)You have already voted this
  2. Manuel72

    Der Drucker an sich liefert wenn einmal alles eingestellt gute Ergebnisse. Bei diesem Preis sollte sich die Nacharbeit aber deutlich in grenzen halten.Einmal neu verschrauben und justieren ist angesagt, Komplett.Druckbett ist eine Schüssel, 0.06 mm hängt es durch.Z-Achsen sind nicht synchronisiert, meiner Meinung ist das schon ein Problem weil eine immer hinkt.Wie bei einem Vorredner sind die feder zu kurz, oder der Endschalter zu weit oben. Beides lässt sich bei der Produktion eigentlich schon leicht beheben.Und zu guter letzt die Lüfter im Gehäuse und Hotend. Leise ist ja wohl ein Witz. Laufen 24/7 egal ob Hotend heiß oder kalt. Alle viel zu laut noch immer.Trotzdem muss man sagen wenn man dass alles behoben hat ist es ein guter Drucker. Aber leider ist es ein langer weg dort hin.

    Helpful(0) Unhelpful(0)You have already voted this
  3. Rolf Rocke

    Schnelle Lieferung, ordentlich verpackt. Der Aufbau war einfach und schnell durchgeführt.Die Handhabung ist simpel, der Druck sehr sauber und zuverlässig, Einstellung der Parameter im Slicerprogramm vorrausgesetztKritikpunkt: eine (möglichst deutsche) ausführliche Bedienungsanleitung über Einstellung, Wartung und Hinweise auf Erweiterungen (wie z.B. Filamentwechsel, Düsenersatz oder Nachrüstungsmöglichkeit mit BL Touch mit Installation) und ein paar Erläuterungen zur Software wäre für ein solch technisches Produkt eine wirklich wichtige Hilfe. Das Zusammenklauben des erforderlichen Grundwissens aus den vielen Youtube-Videos in vorwiegend englischer – oder besser chinesisch-englischer – Sprache ist sehr mühsam, zumal Fachbegriffe dem Einsteiger sicher nicht direkt geläufig sind. Die wenigen Bilderbuch-Bildchen über Aufbau und Inbetriebname mit Levelling sind für den Anfänger nicht ausreichend. Und wer weis, wie zutreffend und zuverlässig Infos aus der Community sind – jedensfalls steht da kein Hersteller dahinter. Die meisten Infos sind zwar wirklich super und hilfreich – es gibt aber auch Informationen, die man besser nicht annimmt. Wie gesagt ein technisches Handbuch wäre wichtig – und zwar in deutscher Sprache. Englischsprachige Manuals findet man nach einigem Suchen aber im Internet.Aber vom Aufbau, der Funktion und der Zuverlässigkeit her ein hervorragendes Gerät mit einem fäiren Preis!

    Helpful(0) Unhelpful(0)You have already voted this

    Add a review

    Your email address will not be published. Required fields are marked *

    3D-Drucker Online-Shop
    Logo
    Compare items
    • Total (0)
    Compare
    0
    Shopping cart