Top 20 Beste 3D-Drucker 2021 (Für alle Preisklassen!)

Mit 3D-Druckern, die jetzt erschwinglicher und leistungsfähiger sind als je zuvor, ist es eine großartige Zeit, um in den 3D-Druck einzusteigen. Aber bei so vielen Optionen, Technologien und Marken, die großartige 3D-Drucker anbieten, ist es schwierig zu wissen, wo man hinschauen muss. Wir sind hier, um Ihnen zu helfen: Wir aktualisieren kontinuierlich diese beste 3D-Druckeranleitung mit den neuesten 3D-Druckerbewertungen.

Zu den Kriterien, die untersucht wurden, um diese Schlussfolgerungen zu ziehen, gehören Druckqualität, Bauvolumen, Zuverlässigkeit, Preis-Leistungs-Verhältnis, Anzahl der Materialien, die Sie drucken können, Geschwindigkeit und viele andere.

Wir haben dies in vier Abschnitte unterteilt: Bester 3D-Drucker unter 1.000 USD; Desktop-3D-Drucker unter 3.000 USD; professionelle 3D-Drucker unter $ 5.000; und industrielle 3D-Drucker über $ 10.000.

Vergessen Sie nicht, sich in unserer E-Mail-Liste in der rechten Seitenleiste anzumelden, um Updates zu erhalten, wenn wir die besten 3D-Drucker aktualisieren – Sie werden der Erste sein, der von großartigen neuen 3D-Druckern und branchenverändernden Innovationen erfährt.

Teil 1: Beste Desktop-3D-Drucker (unter $ 1.000)

Für neue und erfahrene Hersteller ist es wichtig, den besten 3D-Drucker zu finden, ohne die Bank zu sprengen. Hier ist unser Ranking der besten 3D-Drucker unter $ 1.000.

  • Wir haben ein umfangreicheres Ranking, das kostengünstige 3D-Drucker vergleicht, in dem wir die besten Budget-3D-Drucker bewerten
  • Für nur Drucker, die FDM verwenden, haben wir ein separates Ranking für die besten FDM-3D-Drucker
  • Für drucker, die SLA-, DLP- oder LCD-Technologien verwenden, haben wir ein separates Ranking für die besten Harz-3D-Drucker

1. ELEGOO Mars Pro / Mars 2 Pro

  • Länder: China
  • Preis: $ 250 / £ 229 – Erhältlich bei Amazon hier / 3DJake UK & Europe hier
  • Bauvolumen: 120 x 68 x 155 mm

Der Elegoo Mars Pro, der erste Harz-3D-Drucker in unserem Ranking, ist ein fantastischer Low-Cost-Drucker für diejenigen, die sich mit Harzdruck auskennen und denen die zusätzliche Komplexität über FDM nichts ausmacht. Es ist ein LCD-3D-Drucker, eine billigere und neuere Version von SLA-Druckern, der in der Lage ist, mehrere Teile gleichzeitig ohne Geschwindigkeitsverlust zu drucken.

Harzdrucker sind in der Lage, eine bessere Präzision und glattere Oberflächengüte als FDM-Drucker zu erzielen, und der Elegoo Mars Pro ist einer der genauesten LCD-Drucker überhaupt. Der ursprüngliche Elegoo Mars schockierte die Hersteller mit seiner Genauigkeit bei der Veröffentlichung, und der verbesserte Mars Pro ist bis heute einer der meistverkauften 3D-Drucker.

  • Das Original Elegoo Mars ist auch erhältlich — Erhältlich bei Amazon weltweit hier / Gearbest hier / 3DJake UK & Europe hier

Der Mars Pro ist trotz des niedrigen Preises sehr genau, mit X- und Y-Achsen Auflösungen von 47 Mikrometern. Drucke sind glatt und haben gestochen scharfe Oberflächen – noch verbessert durch das verbesserte Z-Achsen-System des Mars Pro, das glatte Teile mit wenig Anzeichen von Schichtlinien erzeugt.

Für den Preis ist es ein guter 3D-Drucker, der seinen Platz auf unserer Liste voll und ganz verdient. Noch vor ein paar Jahren kosteten Harzdrucker Tausende, und jetzt können Sie hochwertige 3D-Drucker wie den Elegoo Mars Pro für nur 250 US$Dollar erhalten – die Fortschritte in der Technologie sind erstaunlich.

  • Elegoo verkauft auch einige der harzigsten Harze mit rund 35 US$Dollar pro Liter. Sie können sie hier kaufen.
  • Schauen Sie sich unser Ranking der 5 besten low-cost LCD-3D-Drucker unter $ 500 an.
elegoo mars pro

2. Creality Ender 3 V2 – bester 3D-Drucker für den Preis

  • Sitz des Unternehmens: China
  • Preis: $ 289 – Erhältlich bei Amazon hier / 3DJake UK & Europe hier
  • Build volume: 220 x 220 x 250 mm

Einer der führenden 3D-Drucker für 200 US-Dollar, der Creality Ender 3 V2, ist wie der CR-10 eine sehr leistungsstarke Maschine für den Preis. Ein weiterer DIY-3D-Drucker,der in weniger als einer Stunde zusammengebaut werden kann und auch über ein beheiztes Bett verfügt.

  • Sehen Sie sich die vollständigen Spezifikationen in unserem Test des Creality Ender 3 an.

Der Ender 3 V2 ist ein erschwinglicher 3D-Drucker für sein Arbeitspferd und bekannt für seine Zuverlässigkeit, die Teil für Teil ohne Probleme ausschnurft. Der offene Druckbereich bedeutet, dass es nicht ideal für härtere Filamente wie ABS oder Nylonist, aber als PLA-3D-Drucker funktioniert es gut.

Der Ender 3 V2 bietet eine Reihe kleiner, aber nützlicher Verbesserungen gegenüber dem meistverkauften Ender 3. Das Druckvolumen ist das gleiche, aber das Druckbett besteht jetzt aus Carborundumglas, das auf einem Aluminiumbett montiert ist, wodurch die Haftung verbessert und die Druckentfernung gegenüber dem vorherigen Magnetbett verbessert wird. Der HD-Bildschirm ist besser als die ursprüngliche LCD-Schnittstelle, eine kleine, aber angenehme Verbesserung der Lebensqualität.

  • Für rund 30 US$Dollar mehr können Sie auf den Ender 3 V2 Pro upgraden – Erhältlich bei Amazon hier / 3DJake UK & Europe hier

Wenn Sie $ 200 für einen 3D-Drucker ausgeben, können Sie nicht erwarten, dass die Qualität einwandfrei ist. Der Ender 3 V2 druckt ziemlich gut, kann aber nicht mit Prosumer$ 3.000 3D-Druckern konkurrieren – und versucht es auch nicht. Es ist zweifellos einer der besten 3D-Drucker für den Preis und ein großartiger 3D-Drucker für zu Hause.

ender 3 v2 best 3d printer for the price

3. Beliebiges photonisches Photon Mono

  • Preis: $ 249 – Erhältlich bei Amazon hier / 3DJake UK & Europe hier
  • Bauvolumen: 5,11″ x 3,14″ x 6,49″

Zuvor wurde der Anycubic Photon S in unserem besten 3D-Drucker-Käuferleitfaden vorgestellt, und jetzt hat Anycubics neues Photon Mono seinen Platz eingenommen. Das neuere Modell bietet eine weitaus schnellere Druckgeschwindigkeit sowie zahlreiche weitere Verbesserungen an diesem LCD-Drucker.

LCD-3D-Drucker machen den Harzdruck zugänglicher als je zuvor, mit dem Photon Mono einem schnellen und genauen Harz-3D-Drucker unter 300 US$Dollar. Der 2K-LCD-Bildschirm ist in der Lage, eine große Genauigkeit zu erreichen – und wenn Sie 4K wollen, gehen Sie für den Mono X, der später in diesem Ranking vorgestellt wird! — gibt Ihnen alle Werkzeuge, die Sie benötigen, um Miniaturen,Figuren, Schmuckformen,Prototypen und mehr in 3D zu drucken.

Das Photon S hatte eine Druckgeschwindigkeit von 20 mm / h, was immer noch gut war, aber das Photon Mono verbessert dies erheblich, mit Geschwindigkeiten von bis zu 50 mm / h erreichbar. Die stabilere Z-Achse über das innovative Dual-Linear-Schlittensystem von Anycubic sorgt für fantastische Oberflächen bei Modellen, die so glatt aussehen, dass Sie die Ebenenlinien nur schwer ausmachen können.

Insgesamt sind die Mono, zusammen mit der Elegoo-Reihe, einige der besten Low-Cost-Drucker überhaupt, und für einen 3D-Drucker, den Sie für $ 250 kaufen können, ist es definitiv dort oben für den besten 3D-Drucker.

anycubic mono

4. Monoprice Voxel – bester 3D-Drucker mit Gehäuse unter $ 500

  • Firmenbasis: USA.
  • Preis: $ 449 – Erhältlich bei Amazon weltweit hier
  • Build volume: 150 x 150 x 150 mm

Monoprice hat in den letzten Jahren einige der besten 3D-Drucker unter 1.000 US$Dollar auf den Weg gegeben, darunter den Maker Select V2 sowie den Mini Delta, ihren einführenden Delta-3D-Drucker. Ihr aktuelles Modell, der Monoprice Voxel, verfügt über ein abnehmbares Druckbett und eine geschlossene Kammer für einen effektiveren ABS-3D-Druck. Darüber hinaus ist der Drucker in der Lage, bis zu 50 Mikron Schichthöhen zu erreichen, sehr präzise für den Preis.

  • Wir haben auch ein Ranking der besten geschlossenen 3D-Drucker.

Als kleiner Desktop-3D-Drucker kann der Monoprice Voxel keine massiven Teile drucken – obwohl Sie für unter 500 US$Dollar die Welt nicht erwarten können. Mit Druckabmessungen von bis zu 150 x 150 x 150 mm sollte dies für die meisten Hersteller, die nichts Großes schaffen, ausreichen und eignet sich perfekt als 3D-Drucker für Miniaturen in ABS oder PLA. All dies macht den Monoprice Voxel zu einem ziemlich soliden kostengünstigen 3D-Drucker.

flashforge adventurer 3 best 3d printerFlashforge ist bekannt für die Herstellung einiger der besten billigen 3D-Drucker der letzten Zeit.

5. Creality CR-10 V2

  • Sitz des Unternehmens: China
  • Preis: $ 499 — 3DJake UK & Europe hier / Erhältlich bei Amazon hier / Top3DShop hier
  • Build volume: 300 x 300 x 400 mm

Der Creality CR-10 ist unter den Herstellern als einer der größten 3D-Drucker der letzten Jahre in seiner Preisklasse bekannt. Der CR-10, hergestellt von Creality 3D, ist in einer Vielzahl von Größen erhältlich und die Montage dauerte etwa 45 Minuten. Es ist zweifellos einer der besten DIY-3D-Drucker, die es derzeit gibt.

Da der ursprüngliche CR-10 neuen Iterationen Weicht, setzen wir uns für den CR-10 V2 ein, um den Ruf des CR-10 für Zuverlässigkeit und hohe Leistung zu erhalten und sogar zu verbessern. Er verfügt über eine verbesserte Struktur für bessere Stabilität und reduzierte Auswirkungen von Vibrationen sowie eine Reihe anderer wichtiger Verbesserungen, die den CR-10 V2 als erstklassigen 3D-Drucker festigen.

  • Für diejenigen, die massive Drucke drucken möchten, gibt es auch einen CR10 MAX mit 450 x 450 x 470 mm Druckvolumen, den Sie hier kaufen können!
  • Für eine Reihe anderer großer 3D-Drucker klicken Sie hier

Mit nur 500 US-Dollar bietet der Creality CR-10 V2 eine sehr gute Qualität und eine minimale Schichtdicke von 0,05 mm. Der Drehknopf und der einfach zu bedienende Bildschirm machen den CR-10 zu einem großartigen Starterdrucker sowie zu erfahrenen Herstellern. Die Creality CR-10 hat ein Druckvolumen von 300 x 300 x 400 mm, eine bemerkenswerte 3D-Druckfläche für den Preis. Insgesamt ist es ein perfekter 3D-Drucker für Anfänger – obwohl er für die ersten paar Drucke riechen kann.

creality cr-10 v2

6. QIDI Tech X-Pro – Großartiger 3D-Drucker für unter $ 1.000

  • Sitz des Unternehmens: China
  • Preis: $ 499 — Gearbest hier / Erhältlich bei Amazon hier / 3DJake UK & Europe hier / Top3DShop hier
  • Build volume: 230 x 150 x 150 mm

Wenn wir uns aus dem 3D-Druckergebiet unter 500 US-Dollar herausbewegen, haben wir den QIDI Tech X-Pro – und er garantiert absolut den Preis. Es ist ein Dual-Extruder-3D-Drucker,mit dem großen und ergonomischen 4,3-Zoll-Touchscreen, der es super einfach zu bedienen macht. Darüber hinaus können Sie sich damit verbinden und über das WLAN Ihres Hauses oder Büros sowie über USB drucken.

Was die X-Pro jedoch von der Masse abhebt, ist das Engagement, das das Team eindeutig in die Maximierung der Druckqualität für den Preis gesteckt hat. Qidi Tech entwarf die innovative gebogene Metallbauplatte, die das anschließende Entfernen von Drucken mit geringerer Wahrscheinlichkeit, den Druck zu beschädigen, erheblich erleichtert und gleichzeitig die Oberflächenbeschaffenheit des endgültigen Teils verbessert.

Im Gegensatz zu einigen billigen 3D-Druckernverfügt er über eine geschlossene Baukammer, was bedeutet, dass der Druck bei stabileren Temperaturen erfolgt, wodurch Verzug reduziert und der ABS-3D-Druck viel einfacher wird. Es ist einer der besten 3D-Drucker, die Sie für unter 1.000 US$Dollar kaufen können.

qidi tech x-pro best 3d printer

7. Prusa i3 MK3S+

  • Firmensitz: Czechia
  • Preis: $ 749 als Kit – Erhältlich im Prusa Store hier / $ 999 komplett montiert – Erhältlich im Prusa Store hier
  • Build volume: 250 x 210 x 200 mm

Dieser RepRap 3D-Drucker ist so gut, dass er seinen Schöpfer in das Forbes-Magazin gebracht hat. Der tschechische CEO Josef Prusa wurde von einem 3D-Druck-Fan zu einem der 30 unter 30 von Forbes und verkaufte weltweit über 100.000 3D-Drucker! Bekannt als der führende 3D-Drucker, der aus der RepRap-Bewegung hervorgegangen ist, ist der Prusa i3 MK3S + vollgepackt mit Funktionen, die ihn zu einem großartigen 3D-Drucker für Hersteller und Unternehmen machen.

Der MK3S+, der Ende 2020 auf den Letzten Platz veröffentlicht wurde, bietet eine Reihe kleiner, aber vorteilhafter Verbesserungen gegenüber dem MK3S. Die neue SuperPINDA-Sonde verbessert die Netzbettnichtung und sorgt für eine bessere längerfristige Haltbarkeit, mit anderen Verbesserungen, einschließlich einfacher zu montierender Lager auf der Y-Achse, die eine bessere Unterstützung bieten.

Das magnetische MK52-Heizbett kann mit austauschbaren PEI-Federstahlblechen verwendet werden, was das Entfernen von Teilen erheblich erleichtert und die Verwendung von Klebstoff, ABS-Saft oder anderen Bauflächen reduziert. Es kann fast alles drucken, mit einer Extrudertemperatur von bis zu 300 ° C – so sind auch Filamente wie Polycarbonat kein Problem.

Wenn Sie mehrfarbige Teile drucken möchten, können Sie Ihre Prusa i3 MK3S + mit dem Multi-Material-Upgrade-2.0-Kit von Prusa aufrüsten, mit dem Sie fünf Farben oder Materialien gleichzeitig für 300 US$Dollar drucken können. Darüber hinaus sorgen der hochwertige Bondtech-Extruder und die E3D-Düse für qualitativ hochwertige Drucke sowie eine erstklassige Zuverlässigkeit. Es ist auch ein schneller 3D-Drucker, der bis zu 200 mm / s reisen und drucken kann.

  • Sie können das Multi Material Upgrade Kit hiererwerben.
  • Wir haben einen weiteren Artikel, in dem wir tiefer in den mehrfarbigen 3D-Druckgehen.

Sie können Ihren eigenen Prusa 3D-Drucker online für $ 999 für einen vorgefertigten Drucker kaufen oder ein paar hundert Dollar sparen und ihn selbst zusammenbauen. Insgesamt ist es einer der Top-3D-Drucker für 1.000 US$Dollar und eines der besten 3D-Drucker-Kits überhaupt.

prusa i3 best 3d printer

Die Prusa i3 Modelle gehören zu den besten 3D-Druckern, die jemals hergestellt wurden.

8. Anycubic Mono X

  • Preis: $ 800 — Erhältlich bei Amazon hier / Top3DShop hier
  • Build volume: 192 x 120 x 245 mm

Der Mono X ist ein großes Upgrade auf die günstigeren LCD-Drucker von Anycubic. Es ist präzise genug und schnell genug, um Formen für den Feinguss in Edelmetallen wie Gold und Platin zu erstellen. Dieser Heim-3D-Drucker kann komplizierte Tisch- oder D & D-Modelle in fantastischen Details drucken und ist einer der besten 3D-Drucker für Miniaturen. Es druckt mit sehr respektablen 60mm/h.

Der 4K-Bildschirm sorgt für unglaublich präzise Ebenen für den Preis, und in der Tat werden Sie kaum in der Lage sein, sichtbare Ebenenlinien zu sehen, wenn Sie genauere Druckeinstellungen verwenden. Darüber hinaus verbessert die verbesserte doppelte lineare Z-Achse die Stabilität und verbessert die Leistung weiter.

Der 3,5-Zoll-Touchscreen macht es einfach zu bedienen, und der Mono X funktioniert über WiFi oder USB / SD. Insgesamt ist es einer der besten 3D-Drucker für Harzformen und -modelle unter 1.000 US$Dollar und ein großartiger 3D-Drucker für Harz.

anycubic mono x

9. Flashforge Creator Pro 2 & Creator Max 2

  • Preis: $ 899 — Erhältlich bei Amazon hier / 3DJake UK & Europe hier / Top3DShop hier
  • Creator Max 2 Preis: $ 969 – Erhältlich bei Amazon hier
  • Build volume: 200 x 145 x 150 mm

Die Flashforge Creator Pro-Reihe gehören zu den besten Desktop-3D-Druckern auf dem Markt. Mit einem Dual-Extruder ist der Flashforge Creator Pro perfekt für diejenigen, die einen kostengünstigen 3D-Drucker wünschen, der mehrere Materialien gleichzeitig drucken kann.

The newest version, the Creator Pro 2, upgrades to an IDEX 3D printer system, meaning that the two extruders can move independently on the Y-axis rather than being locked together. This opens up possibilities for both duplication 3D printing (printing two identical parts at the same time), and mirror modes (printing mirrored parts like two opposing shoe soles), greatly improving efficiency. This comes at the cost of some X-axis size, down to 200mm.

The Creator Pro 2 is an accurate 3D printer, with a minimum layer height of 0.05mm. Overall, it’s another terrific 3D printer, and a safe and reliable printer for the price. For an extra $70, you can upgrade to the Creator Max 2.

flashforge creator pro 2

10. Pulse XE – Bester 3D-Drucker für robuste Filamente

  • Firmenbasis: USA
  • Preis: ab $ 999 – Verfügbar auf Matterhackers hier
  • Build volume: 250 x 220 x 215 mm

Der von Matterhackers entworfene und gebaute Pulse XE schließt die Lücke zwischen einem Desktop-3D-Drucker und einem Industriedrucker, der in der Lage ist, abrasive Materialien wie NylonX mit Präzision zu drucken, obwohl er weniger als 1.000 US$Dollar kostet.

3D-Drucker in dieser Preisklasse drucken typischerweise PLA und ABS, aber der Pulse XE ist anders. Ausgestattet mit einem E3D-Hot-End und einer gehärteten Stahldüse (mit einem optionalen Rubindüsen-Upgrade) sowie einem effektiv beheizten Bett und einer Garolith-Baufläche ist es auf diese härteren industriellen Filamente spezialisiert, die als schwer zu drucken gelten und es Herstellern ermöglichen, präzise Nylon- und Kohlefaserteile zu niedrigeren Preisen herzustellen.

Der Pulse XE kann NylonX, ABS, PETG, Kohlefaserfilamente,metallgefüllte Filamente, holzgefüllte Filamente sowie PLA mit großer Genauigkeit drucken. Es verfügt über eine Präzision von bis zu 20 Mikrometern und basiert auf dem Prusa i3-Design, so dass Sie sich seiner Robustheit sicher sein können.

Matterhackers ist vielen als einer der größten 3D-Druckgeschäfte bekannt, so dass Sie auf ihre Expertise bei der Erstellung eines 3D-Druckers vertrauen können. Alle Käufer erhalten Zugang zu lebenslangem Support mit ihrem in den USA ansässigen Team, das Sie gerne bei Problemen per Telefon oder E-Mail unterstützt. Insgesamt ist es ein äußerst interessanter und ehrgeiziger 3D-Drucker, der darauf abzielt, den schleifiven Filamentdruck zu demokratisieren.

pulse xe

Beste Mittelklasse-3D-Drucker unter $ 3.000: ($ 1.000-$ 3.000 Bereich)

11. Qidi Tech X-Max

  • Sitz des Unternehmens: China
  • Preis: $ 1,049 – Bester Preis auf Top3DShop hier / Verfügbar bei Amazon hier / 3DJake UK & Europe hier
  • Build volume: 300 x 250 x 300 mm

Der erstklassige 3D-Drucker von Qidi Tech, der X-Max, bietet fantastische Zuverlässigkeit, qualitativ hochwertigen Druck und eine große Auswahl an Filamentoptionen. Ähnlich wie der X-Pro, aber mit einer größeren Baufläche und einer Reihe anderer Upgrades, ist der X-Max ein meistverkaufter 3D-Drucker, der von Herstellern auf der ganzen Welt geliebt wird.

Die geschlossene Baukammer ermöglicht den effektiven Druck von Filamenten wie ABS und Nylon und kann mit ihrem Belüftungssystem auch ohne schlechte Dämpfe von ABS drucken. Der langlebige Metallrahmen verankert den Drucker, so dass Teile nicht von Vibrationen oder anderen Störungen betroffen sind, was zu knackigen und glatten Teilen führt, die fantastisch aussehen.

  • Wir haben auch ein Ranking für die besten 3D-Drucker mit Gehäusen.

Sie können nicht nur die Standard-PLA- und ABS-Filamente drucken, der X-Max kann auch TPU,PETG, Nylon, Kohlefaser, PC und viele andere robuste Filamente bequem handhaben. Sie können über WLAN drucken, und wenn Sie anfällig für Stromausfälle sind, machen Sie sich keine Sorgen, da die X-Max anhalten kann, wo der Druckstopp gestoppt wurde, und von diesem Punkt an fortgesetzt werden kann.

Der große 5-Zoll-Touchscreen ist einfach zu navigieren, und die abnehmbare Metallbauplatte erleichtert das Entfernen von Fertigteilen erheblich und reduziert Schäden, die beim Abkratzen von Fertigteilen auftreten können. Insgesamt ist es sehr zuverlässig, konsistent und bietet eine fantastische Qualität FDM 3D-Druck.

qidi tech x-max

12. Snapmaker 2.0 – bester 3D-Drucker, der auch CNC und Lasergravieren kann

  • Preis: $ 1.199 bis $ 1.799 – Bester Preis im Snapmaker Store hier / Auch bei Amazon hier erhältlich
  • Build-Volumes: drei Größen verfügbar

Einige Hersteller wollen eine Maschine, die alles kann: 3D-Druck, CNC-Carve und Lasergravur. Der Snapmaker 2.0 bewies das, als er monströse 7,8 Millionen US$Dollar auf Kickstarter sammelte, um seinen 3-in-1-3D-Drucker zum Leben zu erwecken.

Die berechtigte Angst vieler Menschen, wenn sie einen Alleskönner in Betracht ziehen, der andere Dinge tut, ist, ob dies die 3D-Druckleistung beeinträchtigt – im Grunde, bedeuten die zusätzlichen Funktionen, dass es kein guter eigenständiger 3D-Drucker ist? Wir sind tatsächlich sehr beeindruckt von der Qualität des Snapmaker 2.0.

the sizing options of the snapmaker 2.0 range

Das 2.0-Modell ist ein Upgrade des Snapmaker Original und in drei Größen erhältlich, die von 160 x 160 x 145 mm beim kleinsten A150-Modell bis zu 320 x 350 x 350 mm beim A350 reichen. Jedes Modell wurde zu einem Metallrahmen mit qualitativ hochwertigeren Teilen aufgerüstet, was die Stabilität verbessert und für drucke mit glatteren Oberflächendetails sorgt.

Sie können alle wichtigen Hobbyfilamente wie PLA, flexible Filamente wie TPU und ABS in 3D drucken. Der Smartphone-förmige Touchscreen macht es wirklich einfach zu bedienen, und die WiFi-Konnektivität erspart Ihnen Ärger durch das ständige Anschließen von SD-Karten oder USBs. Es hat viele Funktionen, die für viele kostengünstigere 3D-Drucker als Premium gelten, wie ein Filament-Run-Out-Sensor, und es kann dort fortgesetzt werden, wo Sie aufgehört haben, wenn es einen Stromausfall oder ein anderes Problem gibt – erspart Ihnen die Bestürzung eines ruinierten Drucks, wenn er nur wenige Minuten von der Fertigstellung entfernt war.

Für CNC-Ventilatoren können Sie weiche und harte Hölzer sowie Kohlefaserplatten und Acryl schnitzen. Er schnitzt schneller als das Snapmaker Original, und jeder Druckkopf lässt sich mit minimalem Aufwand einfach aus- und einschalten.

Wenn Sie kontrastreiche Bilder gravieren möchten, können Sie den Lasergravierer verwenden. Es kann auf Hölzern sowie Leder, Stoffen und Acryl gravieren.

snapmaker 2.0

Für rein hochwertige 3D-Druckprojekte werden Sie mit ziemlicher Sicherheit einen anderen Drucker auf dieser Liste bevorzugen, wie den X-Max oder Dremel 3D45, aber für Hobbyisten, die sich mit verschiedenen Optionen der Herstellung von Dingen beschäftigen möchten, ist der Snapmaker eine fantastische Option. Wenn Sie die 3-in-1-Funktionen und ein erstklassigeres Druckerlebnis wünschen, sollten Sie die Zmorph Fab in Betracht ziehen, die ebenfalls auf dieser Liste aufgeführt ist.

Wir empfehlen auch, das Gehäuse zu kaufen, um Ihr Druckerlebnis zu verbessern und Sie sicherer zu machen – und Sie möchten vielleicht auch einige Extras für CNC abholen. Ihre große Auswahl an Extras und Leckereien befinden sich auf ihrer Website, die Sie hier besuchen können.

13. Peopoly Phänomen

  • Preis: $ 1,999 – Verfügbar auf Matterhackers hier
  • Maximales Bauvolumen: 276 x 155 x 400 mm

Bereiten Sie sich darauf vor, alles zu überdenken, was Sie über den Harz-3D-Druck zu wissen glauben. Dieser monumentale 3D-Drucker beweist, dass Harzdrucker nicht auf Kleinteile beschränkt sein müssen, mit einem unglaublichen Druckvolumen von 276 x 155 x 400 mm.

Mit mSLA-Technologien, einer Variante des LCD-Drucks, und einem leistungsstarken 4K-Projektor für eine genaue und gleichmäßige UV-Lichtprojektion bietet der Peopoly Phenom die Möglichkeit, große und dennoch genaue Harzteile zu drucken.

Da der Phenom auf LCD-Technologien basiert, kann der Phenom ganze Schichten auf einmal aushärten, anstatt die Schicht mit UV-Licht wie bei SLA-3D-Druckern zu verfolgen. Dies bedeutet, dass ganze Chargen von kleinen Harzteilen auf einmal gedruckt werden können, und mit der massiven Größe, die auf dem Phenom aufbaut, könnte dies Dutzende von Teilen sein.

Weitere wichtige Aspekte sind ein neues und fortschrittliches Harzbehältersystem zur Minimierung der Schälkraft, und insgesamt ist der Peopoly Phenom einer der besten 3D-Drucker für den skalierbaren Harzdruck.

peopoly phenom one of the best 3d printers for scalable resin printing

14. Dremel Digilab 3D45 — Großartiger Desktop-3D-Drucker für Anfänger und Schulen

  • Firmenbasis: USA
  • Preis: $ 1,899 — Verfügbar auf Matterhackers hier / Erhältlich bei Amazon hier / Erhältlich im Dynamism Store hier
  • Maximales Bauvolumen: 255 x 155 x 170 mm

Dremel hat eine fast 100-jährige Geschichte und hat seit dem Eintritt in die 3D-Druckindustrie eine Reihe hervorragender 3D-Drucker auf den Ersten Veröffentlichungen veröffentlicht. Ihr teuerster 3D-Drucker, der 3D45, ist vielleicht ihr beeindruckendster. Mit einem großen Bauvolumen von 255 x 155 x 170 mm und der Möglichkeit, nicht nur inEco-ABS oder PLA,sondern auch in Nylon und PETG zu drucken, ist es wirklich ein Arbeitstier.

Darüber hinaus tragen der Direktantriebsextruder,die geschlossene Baukammer und die beheizte Platte dazu bei, die Qualität und Oberflächengüte zu verbessern und Druckverzug zu minimieren. Es ist super einfach, Dremel-Filamente zu verwenden, da sich der 3D45 automatisch an die richtigen Einstellungen anpasst, obwohl Sie auch Filamente von Drittanbietern verwenden können.

  • Dremel produziert eine Reihe von hochwertigen Filamenten. Sie können ihr PLA-Filament hier in Schwarz oder hier in Weißkaufen.

Abhängig von Ihren Bedürfnissen kann der Dremel 3D45 auch sehr genau drucken – bis zu 50 Mikrometer. Der 3D45 ist auch dafür bekannt, zuverlässig zu sein und sehr selten einen Druck mit PLA zu versagen (einige haben gelegentlich Probleme mit Nylon gemeldet). Insgesamt ist es definitiv einer der besten Mittelklasse-3D-Drucker.

Wir bewerten ihn als einen der besten 3D-Drucker für Anfängersowie als idealen 3D-Drucker für Schulen,obwohl auch erfahrene Hersteller ihn enorm genießen werden.

dremel 3d45 one of the best most reliable 3d printers

15. ZMorph Fab

  • Sitz des Unternehmens: Polen
  • Preis: $ 3.999 für das komplette Set ($ 2.999 für die Basisversion) – Erhältlich bei Matterhackers hier / 3DPrima Europe hier
  • Bauvolumen: bis zu 250 x 235 x 165 mm

Der ZMorph Fab ist einfach eine faszinierende Maschine, mit vielseitigkeit, die wir noch nie zuvor in einem 3D-Drucker gesehen haben. Es ist nicht nur ein effektiver Dual-Extruder-3D-Drucker,sondern kann auch in eine CNC-Fräsmaschine oder sogar einen Lasergravierer umgewandelt werden, indem der Druckkopf gewechselt wird – 3 in 1!

Sie können sogar Zmorphs Dicke-Paste-Extruder-Upgrade für 250 US$Dollar kaufen, wodurch Ihr ZMorph VX in einen Lebensmittel-3D-Druckerverwandelt wird, der Schokolade und eine Reihe anderer leckerer Materialien drucken kann.

Trotz der Anzahl der verfügbaren Optionen hat dies keinen Einfluss auf seine Lebensfähigkeit als 3D-Drucker von guter Qualität. Es ist präzise, verfügt über ein großes Bauvolumen von 250 x 235 x 165 mm und ist auch vielseitig im Bereich der bedruckbaren Materialien kompatibel. Insgesamt ist es ein sehr beeindruckender 3D-Drucker und bietet eine One-Stop-Fertigungslösung, die über den 3D-Druck hinausgeht.

zmorph vx

16. BCN3D Sigma D25

  • Firmenbasis: Spanien
  • 3D-Drucker Preis:$ 3,995- Verfügbar auf Dynamism Store hier / Erhältlich auf Matterhackers hier / 3DPrima Europe hier
  • Build volume: 420 x 300 x 200 mm

Nach dem Erfolg der ursprünglichen Sigma R19-Reihe von BCN3D hat das spanische Unternehmen BCN3D den D25 herausgebracht, einen Dual-Extruder-3D-Drucker mit einem erstaunlich großen Bauvolumen von 400 x 300 x 200 mm. Die Sigma D25 ist in der Lage, eine Vielzahl von Materialien zu drucken, von ABS bis HIPS, ASA,PVA und mehr.

Funktionen wie der “Duplizierungsmodus” und der “Spiegelmodus” machen den Sigma D25 zu einer der besten 3D-Drucker-Optionen für die Kleinserienfertigung. Es ist in der Lage, diese Modi auszuführen, da BCN3D-Drucker über innovative IDEX-Technologien verfügen, bei denen sich jeder extruder des 3D-Druckers unabhängig voneinander bewegt, wodurch mehrere Teile gleichzeitig viel einfacher gedruckt werden können.

Es ist präzise, mit bis zu 50 Mikron minimalen Schichtauflösungen und wird von einem großen 5-Zoll-Touchscreen gesteuert, der das Drucken zum Kinderspiel macht. Es ist auch ein Open-Source-3D-Drucker,so dass Hacker und Modder es lieben werden. Die neueste D25 verfügt jetzt über WiFi-Druck, wodurch der Drucker viel einfacher zu bedienen ist, und kann sogar automatisch die neuesten Firmware-Updates für ein nahtloses 3D-Druckerlebnis herunterladen.

bcn3d sigma d25

Bester 3D-Drucker unter $ 5.000 ($ 3000-$ 5000 Bereich)

17. Ultimaker S3

  • Firmenbasis: Holland
  • Preis: $ 4,080 – Verfügbar im Dynamism Store hier / Erhältlich bei Matterhackers hier
  • Build volume: 230 x 190 x 200 mm

Ultimaker ist eine niederländische Marke für 3D-Drucker für die Schmelzabscheidung, die einige der besten 3D-Drucker der letzten Jahre auf den Wegbringe gekommen ist. Mit einem Dual-Extruder und einer Genauigkeit von bis zu 20 Mikrometern ist der Ultimaker S3 ein großartiger 3D-Drucker für Rapid Prototypingund wird von kleinen Unternehmen, Designern und Herstellern weltweit eingesetzt.

Darüber hinaus hat der Ultimaker S3 ein sehr ordentliches Bauvolumen von 230 x 190 x 200 mm und verfügt über eine eingebaute Kamera zur Fernüberwachung Ihrer Drucke. Sie können den Drucker ganz einfach über WiFi, USB oder Ethernet verbinden. Darüber hinaus verfügt der Ultimaker S3 über ein automatisches Nivellierungssystem für Drucke, um sicherzustellen, dass der Druck reibungslos verläuft.

Wenn Sie nach dem besten 3D-Drucker in Bezug auf Genauigkeit, Benutzerfreundlichkeit und Ausrüstung suchen und es Ihnen nichts ausmacht, 3.850 US$Dollar auszugeben, ist der Ultimaker S3 der Drucker für Sie.

ultimaker s3 best 3d printer

18. Formlabs Form 3

  • Firmenbasis: USA
  • Preis: $ 3,499 – Erhältlich im Dynamism Store hier
  • Build volume: 145 x 145 x 185 mm

Formlabs’ Form 3 wird für 3.499 US$Dollar verkauft und ist zum Harz-3D-Druckergeworden. Es ist sowohl auf dem Dental- als auch auf dem 3D-gedruckten Schmuckmarkt aufgrund seiner enormen Genauigkeit und der deutlichen Geschwindigkeit als herkömmliche Methoden beliebt. Das aktualisierte Form 3 hat eine Reihe von Verbesserungen gegenüber dem Form 2, darunter neue LFS-Technologien und das, was Formlabs eine neue Light Processing Unit nennt, die die Oberflächengüte von Drucken verbessert.

  • Die Formlabs 3B können auch hier erworben werden / Die Formlabs 3L können auch hier erworben werden

Das Bauvolumen hat sich in der neueren Form 3 (nur 10 mm höhere Z-Achse) nicht drastisch erhöht, aber es bietet jetzt eine unglaubliche Genauigkeit von 25 Mikrometern. Sie können Formlabs-Harze kaufen, oder es gibt eine Reihe von Harzen von Drittanbietern, die mit dem Form 3 kompatibel sind, das wir unten verlinkt haben.

  • Für Formlabs offizielles Harz: Sie können hier 1 Liter kaufen
  • Für Harze von Drittanbietern (kann zu Qualitätsverlusten führen): 1 Liter hier für deutlich billiger, oder 500ml hier

Sehen Sie sich hier das Video von Formlabs zum Form 3 an:

19. Raise3D Pro2 & Pro2 Plus

  • Preis: $ 3,999 — Verfügbar im Dynamism Store hier / Matterhackers hier / Erhältlich bei Amazon weltweit hier
  • Europa: verfügbar bei 3DPrima Europe hier
  • Pro2 Plus Preis: $ 5,999 — Verfügbar auf Dynamism hier / Matterhackers hier / Verfügbar bei Amazon hier
  • Build volume: 305 x 305 x 300 mm

Raise3D ist ein chinesischer Hersteller von 3D-Druckern, der eine Vielzahl von Preisen gewonnen hat. Ihr vorheriger Drucker, der N2 Dual, war so gut, dass der bekannte 3D-Druckdienst Voodoo Manufacturing sie für die Erstellung von 3D-Teilen auf Abruf verwendete. Der Raise3D Pro2 wird auch mit einem Dual-Extruder geliefert, mit dem mehrere Farben und Materialien gleichzeitig gedruckt werden können.

Das Hauptverkaufsargument, das diesen Drucker zu einem der besten 3D-Drucker für den Preis macht, ist das Bauvolumen des Pro2. Mit maximalen Abmessungen von 305 x 305 x 300 mm können weitaus größere Teile erstellt werden als bei den meisten anderen Druckern. Darüber hinaus ist der Drucker mit einer Mindestschichtdicke von 0,01 mm und einem einfach zu bedienenden 7-Zoll-Touchscreen perfekt für die Industrie geeignet. Obwohl nicht billig, ist der Preis von 3.999 US-Dollar für das, was es bietet, ziemlich vernünftig.

raise3d pro 2 best 3d printer

20. Ultimaker S5

  • Firmenbasis: Holland
  • Preis: $ 5,995 — Verfügbar im Dynamism Store hier / Erhältlich auf Matterhackers hier / 3DPrima Europe hier
  • Build volume: 330 x 240 x 300 mm

Der neueste 3D-Drucker von Ultimaker, der Ultimaker S5, ist der mit Spannung erwartete Nachfolger des fantastischen Ultimaker 3 des niederländischen Unternehmens, der immer noch in unserem Ranking enthalten ist. Es ist teurer und entfernt sich von der Preisspanne des Desktop-3D-Druckers – 5.999 US$Dollar gegenüber 3.499 US$Dollar -, bietet jedoch eine Reihe von Verbesserungen und neuen Funktionen, die den Ultimaker S5 zu einer praktikableren Herstellungsmethode für Prototypen und Kleinserienproduktion machen.

Mit einer größeren maximalen Baugröße von 330 x 240 x 300 mm ist dies sicherlich ein Vorteil gegenüber dem Ultimaker 3. Dies macht ihn zu einem besseren 3D-Drucker für größere Prototypen, wie der Ultimaker S5 bereits in Unternehmen wie Volkswagen gezeigt hat. Ultimaker hat sich im Laufe der Jahre einen enormen Ruf für die Entwicklung großartiger Maschinen erworben, und wir glauben, dass der S5 nicht anders ist.

ultimaker s5 best 3d printer

Beste professionelle 3D-Drucker (über $ 10.000)

21. Markforged Mark Zwei

  • Firmenbasis: USA
  • Preis: $13,499
  • Build volume: 320 x 132 x 154 mm

Der Mark Two, der industriellste 3D-Drucker auf dieser Liste, hat den 3D-Druck aufgrund seines Kohlefaserdrucks revolutioniert. Das in Somerville, Massachusetts, ansässige Startup Markforged entwickelt 3D-Drucker, die Verbundteile mit Materialien wie Kohlefaser, Glasfaser, Kevlar und Nylon drucken. Dies geschieht durch Doppelextruder, mit denen die Verbundwerkstoffe während des Drucks verstärkt werden.

Der Markforged Mark Two hat eine minimale Schichtdicke von 0,1 mm und ein ordentliches Bauvolumen von 320 x 132 x 154 mm. Dies bedeutet, dass relativ große kohlefaserverstärkte Teile für den Einsatz in der Industrie hergestellt werden können. Der Drucker ist jedoch nicht billig und kostet rund 13.499 US$Dollar. Dies ist viel billiger als Markforgeds erster Metall-3D-Drucker,der Metal X, der 100.000 US$Dollar kostet – obwohl dies für einen industriellen Metall-3D-Drucker, der in die Millionen von Dollar gehen kann, immer noch sehr erschwinglich ist.

markforged mark two best 3d printer

We will be happy to hear your thoughts

Leave a reply

3D-Drucker Online-Shop
Logo
Compare items
  • Total (0)
Compare
0
Shopping cart